Dr. Claudius Stahl

Was mir wichtig ist: Ehrlichkeit. Offenheit. Zu meinen Überzeugungen zu stehen.

Am besten an Heuweiler gefällt mir: das persönliche Miteinander und das lebendige Vereinsleben.

Was mir an der Gemeinderatsarbeit gefällt: Eine so kleine Gemeinde wie Heuweiler kann sich in Selbstständigkeit nur behaupten, wenn der Gemeinderat in wichtigen Fragen geschlossen auftritt. Dazu braucht es die Bereitschaft, anderen zuzuhören und Kompromisse zu schließen. Aber es braucht auch klare Ziele und den Willen, diese auch durchzusetzen. Heuweiler ist diesbezüglich gut aufgestellt.

Wofür will ich mich besonders einsetzen: Für den Ausgleich unterschiedlicher Interessen im Dorf. Für den Erhalt der Kulturlandschaft. Für die kontinuierliche Unterstützung der Vereine. Für die Stärkung der dörflichen Infrastruktur. Für eine gewerbefreundliche Dorfpolitik. Für Glasfaser in jedes Haus. Für eine dezentrale Flüchtlingsunterbringung. Für Solidität im Haushalt. Für die politische und finanzielle Selbstständigkeit Heuweilers.

Persönliches: Geboren 1966 in Mettlach/Saar. Geschieden, mit 2 Kindern im Haushalt. Heuweilermer seit 2001, Kandelstraße 11. Facharzt für Anästhesie. Personalrat an einer großen Freiburger Klinik. Delegierter der Vertreterversammlung der Bezirksärztekammer Südbaden. Mitglied der SPD.  Mitglied des MHD Heuweiler. Mitglied des Gemeinderats seit 2012. Stellvertretender Bürgermeister seit 2015.

Hubert Blattmann

Mein Motto? Unser Dorf ist es wert!

Was ist mir besonders wichtig?
Die Eigenständigkeit unserer Gemeinde.

Was sehe ich skeptisch bis ablehnend?
Die momentan angedachte Ausweisung eines weiteren Baugebietes.

Welches Gut gilt es für die Zukunft zu schützen und Wertzuschätzen?
Unsere Natur und Landschaft mit der damit verbundenen Arbeit aller im Haupt- und Nebenerwerb tätigen bäuerlichen Familien. Sie sind die nachhaltigen „Umweltbeauftragten“.

Was würde ich gerne in 5 Jahren in der BZ lesen?
… in Heuweiler hat sich der Verein „Wir sind Gemeinde“ gegründet mit der Zielsetzung: Zugehörigkeit – gemeinnützige Aktionen – Projekte …

Hendrik Elighofer

Was mir in Heuweiler wichtig ist?
– Als Gemeinderat will ich Lösungen finden die zu Heuweiler passen.
– Erhalt des gemütlichen Dorfcharakters, gleichzeitig aber am Puls der Zeit bleiben.
– Persönliches, aktives Mitgestalten des Dorflebens.

Was bedeutet Heuweiler für mich?
Heuweiler ist meine Heimat. Hier bin ich aufgewachsen.
Ich möchte auch weiterhin aktiv als Gemeinderat meinen Beitrag für ein starkes und Selbstbestimmtes Heuweiler leisten.

Für Heuweiler:
– Gemeinderat seit 2014
– Jugendraum Heuweiler Leitungsteam seit 2014
– Langjähriger aktiver Spieler, Jugendtrainer und Trainer DJK Heuweiler
– Langjähriges Mitglied und Jugendgruppenleiter MHD Heuweiler
– Langjähriger Teamer Zeltlager Heuweiler

Mein Motto?
Was nicht passt, wird passend gemacht!

Persönliches?
– 1974 geboren in München
– Krankenpfleger
– Verheiratet mit Marion Elighofer
– Zwei Söhne (12 und 15 Jahre)
– Leheneckbestie mit Herz